February 20, 2018

Fahrradversteigerung Köln

Auch in der schönen Rhein-Metropole und bekannten Dom-Stadt Köln finden in zeitnahen Abständen mehrere Fahrradversteigerungen statt, welche insbesondere von der Stadt Köln durchgeführt werden.

Fahrradversteigerung-KölnBekannt ist hierbei zum Beispiel die Fahrradversteigerung in Köln-Kalk, welche im Bürgeramt des Bezirksrathauses Kalk (Kalker Hauptstraße) abgehalten wird und neben den obligatorischen Gegenständen rund um Bekleidung, Handys und Wertsachen selbstverständlich stets diverse Fahrräder zur Auktion feil bietet.

Übliche Zeiten der Versteigerung erstrecken sich zumeist auf einen Zeitraum zwischen 8:30 Uhr und 12 Uhr.

Auch das städtische Fundbüro am Ottmar-Pohl-Platz führte in der Vergangenheit bereits Bike-Auktionen durch, meist mit Beginn ab 9 Uhr morgens.

Hier gilt es jedoch als wichtig zu erwähnen, dass von offizieller Seite darauf hingewiesen wird, dass die entsprechenden Fahrräder nicht durchgehend verkehrssicher seien.

Wer jedoch den Weg danach in ein Fachgeschäft zur notwendigen Strassentauglichkeitsreperatur nicht scheut, kann auch hier mit einem kleinen Aufptreis ein echtes Schnäppchen machen.

Bild: (c) SF